Vandersanden Group gewinnt den Golden A’ Design Award 2013 mit Signa
23/04/2013

Aktuelle Übersicht

Der A’ Design Award ist nicht einfach eine Auszeichnung, sondern steht für Qualität und Perfektion beim Design. Diese Preisverleihung wird jährlich durch ‘A’ Design Award & Competition’ organisiert, ist international und erreicht ein breites, design-orientiertes Publikum. In verschiedenen Kategorien werden mehrere Preise vergeben. Eine Jury aus Akademikern und Fachleuten bewertet die Designs unter anderem hinsichtlich Funktionalität, Engineering, Präsentation, Innovation und Technologie.

Am Sonntag, den 14. April 2013, wurden diese prestigeträchtigen Awards anlässlich eines Gala-Abends in Como (Italien) verliehen. Vandersanden Group ist stolz auf seine Auszeichnung für Signa mit einem Golden A’ Design Award in der Kategorie Building Materials, Construction Components, Structures & Systems Design.

Was ist Signa?

Signa Paneele bestehen aus einem wetterfesten Rockpanel®, auf dem eine – durch den Architekt entworfene  – Komposition aus Vandersanden Riemchen verklebt wird. Auf diese Weise erhalten Projekte ein einzigartiges architektonisches Design. Der Architekt kann mit Relief, Farbe, Format und verschiedenen Mauerwerksverbänden spielen und gestalten. Sogar bei Projekten, bei denen die Verwendung von Ziegelsteinen auf den ersten Blick unmöglich erschien.

Das Signa-Paneel kennt verschiedene Montagemöglichkeiten. Die am meisten bekannten Techniken sind die Befestigungen auf Aluminiumprofilen oder auf einer Holzkonstruktion. Diese Konstruktionen können auf diversen Untergründen montiert werden.

Mehr Information finden Sie auf: www.signapanels.de