3/7: Auch auf der Rückseite des Riemchens Kleber auftragen

Auch auf der Rückseite des Riemchens Kleber auftragen

Tragen Sie den Klebemörtel auf der Wand auf und verteilen Sie ihn gleichmäßig mit einer Zahnkelle. Tragen Sie auch auf der Rückseite des Riemchens Zementleim auf. Diese "doppelte" Verklebung ist notwendig, um einen optimalen Klebeeffekt zu erzielen.

» Zu Tipp 4: Die Riemchen an die Wand kleben