Technische Daten

2. E-Board-Dämmung: Vorteile und technische Spezifikationen

2. E-Board-Dämmung: Vorteile und technische Spezifikationen

Möchten Sie mehr über die technische Zusammenstellung von E-Board-Dämmung erfahren? Wir zählen die Spezifikationen und Vorteile für Sie auf.
Pro Platte werden nur 5 Schrauben für die Befestigung benötigt. Die Ausrichtungsprofile sorgen für eine korrekte Ausrichtung und eine bessere Haftung der Riemchen. Wir bieten Platten für unsere 4 Verblenderformate an, sowohl für Standard-Mauerwerk als auch für einen fugenlosen Effekt. 
 
EPS ist eine vernünftige Entscheidung
 
Die E-Board-Platten bestehen aus EPSHR,  das zu 94% aus Luft besteht. Die geschlossene
Zellstruktur hält diese Luft fest und fungiert somit als ausgezeichneter Isolator. Das Material ist robust, formbeständig, druckfest und feuchtigkeitsbeständig. Eine vernünftige Entscheidung für Ihre Fassadenrenovierung.
 
• EPS ist intern stabil und führt nicht zu Rissbildung.
• Der Dämmwert von EPS verringert sich nicht mit der Zeit.
• EPS ist UV-beständig.
• EPS ist 100% recycelbar.
• Von allen Kunststoffen ist EPS der ökologischste Dämmstoff.
• EPS hat einen äußerst niedrigen Lambda-Wert: λ = 0,031 W/mK.
 
Isolierdicke
 
Mit E-Board haben Sie die Auswahl aus verschiedenen Isolierdicken für Ihre Fassade – bis zu einer Dicke von 30 cm.