Belgischer Ziegelhersteller Vandersanden Group übernimmt britischen Verkaufspartner
10/11/2016

Aktuelle Übersicht
Künftig wird der limburgische Ziegelhersteller Vandersanden Group seine Produkte direkt auf dem britischen Markt verkaufen. Das Familienunternehmen einigte sich mit dem britischen Partner Hoskins Brick auf eine Übernahme. Die Vandersanden Group ist bereits seit über 20 Jahren auf dem britischen Markt aktiv. Das englische Familienunternehmen Hoskins Brick war während dieser gesamten Zeit Verkaufspartner. Da der Firmengründer Alan Hoskins kürzlich den Ruhestand antrat und sein Sohn Rob Hoskins zu verstehen gab, dass er andere Herausforderungen annehmen will, war die Übernahme ein logischer Schritt.
 
Für die Vandersanden Group ist diese Übernahme eine wertvolle Investition. Hoskins Brick ist schließlich ein Vertriebspartner mit starker Marktkenntnis, Logistik-Know-how und engagierten Mitarbeitern. Beide Unternehmen sind Familienbetriebe und verkörpern dieselben Kernwerte. Vandersanden Group schafft bereits seit Jahren intern eine Basis für Innovation, Kundenorientierung und optimalen Kundendienst. So ist der Hersteller immer auf der Suche nach neuen Entwicklungen und Lösungen im Bereich Ziegel, unter Berücksichtigung der Anforderungen und Wünsche des nationalen und internationalen Baustoffmarktes. Durch diese Übernahme kann die Vandersanden Group ihr weiteres Wachstum auf dem englischen Markt verwirklichen. Vorläufig noch unter dem Namen Hoskins Brick, mittelfristig jedoch vollständig integriert als Vandersanden Group UK. Die englische Verkaufsniederlassung beschäftigt 16 Mitarbeiter. Sie werden ihren Arbeitsplatz behalten und einen Qualitätsservice für die Kunden gewährleisten.
 
Die Vandersanden Group verfügt, dank mehr als 80 Jahren Erfahrung, über ein hervorragendes Fachwissen hinsichtlich der Produktion von handgeformten Verblendern und Ziegelanwendungen. Der Produzent ist belgischer Marktführer und einer der größten Ziegelhersteller in Familienhand auf dem internationalen Baustoffmarkt. Die Vandersanden Group realisierte im Vereinigten Königreich bereits zahlreiche große Projekte. So wurde das prestigeträchtige Projekt „Embassy Gardens“ in London mit mehr als 1 Million Vandersanden Verblendern gebaut.
 
Weitere Informationen über die Vandersanden Group und ihre Produkte:
Kontakt: +32 89 790250,